2010 tausende Lehrstellen weniger im Handwerk

Handwerk und IG Metall erwarten in diesem Jahr einen massiven Rückgang an Lehrstellen im Vergleich zu 2009. Vor kurzem noch waren alle optimistisch, doch nun wendet sich langsam das Blatt. Nach Schätzungen der Experten würden 10.000 Stellen weniger in diesem Jahr besetzt werden.

Das läge auf der einen Seite an der Finanzierbarkeit, weshalb bereits Forderungen nach einem Branchenfonds laut werden, mit dem man die Ausbildung finanzieren könne.

Auf der anderen Seite läge der Grund aber auch an der mangelnden Qualifikation der Bewerber und damit deutlich am Bildungssystem. Viele Bewerber hätten schon Schwierigkeiten mit den Grundkenntnissen. Mehrfach treten Probleme in der Mathematik und beim Schreiben auf. Außerdem würden immer mehr nicht pünktlich erscheinen.

Ein unhaltbarer Zustand, der wohl nur durch umfassende staatliche Änderungen auf Dauer behoben werden kann.

Tags: , , Januar 7th, 2010 Veröffentlicht in Ausbildung, Handwerker

Geben Sie einen Kommentar ab.

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Sitemap | Twitter Handwerk-Dienst | BloggerAmt | Impressum |Artikel (RSS) und Kommentare (RSS).