Die korrekte Rolltreppenwartung

cc by flickr / Sascha Kohlmann

An vielen Stellen des öffentlichen Lebens sind sie anzutreffen und helfen dabei, Personen von einer Ebene auf die andere zu transportieren, ohne das große Anstrengungen möglich sind. Die Rede ist in diesem Zusammenhang von Rolltreppen. Damit diese auch noch nach Jahren eine einwandfreie Funktionalität in den unterschiedlichen Bereichen aufweisen, führt kein Weg um eine regelmäßig durchgeführte Wartung herum. Worauf es an dieser Stelle ganz genau zu achten gilt, können Sie im nächsten Abschnitt einmal ganz genau in Erfahrung bringen, wovon Sie sich nun einmal einfach selbst überzeugen sollten.

Die Rolltreppenwartung in regelmäßigen Abständen besonders wichtig
Es versteht sich hier natürlich von selbst, dass eine solche Wartung ausschließlich von hierfür ausgebildetem Personal durchgeführt werden sollte. Immerhin handelt es sich bei einer solchen Rolltreppe um eine Einheit, die tagtäglich von unzähligen Menschen in Anspruch genommen wird. Die fehlerhafte Integration von Teilen oder die unvorteilhafte Wartung birgt ein hohen Risiko, weshalb auch Experten sowie Versicherungen dazu raten, die hierbei anfallenden Arbeiten ausschließlich von hierfür qualifiziertem Personal ausführen zu lassen.

Allerdings können Sie die entsprechend notwendigen Ersatzteile für Rolltreppen (Fahrtreppen) auch an anderer Stelle zu vergleichsweise günstigen Konditionen kaufen und es dann vom Fachpersonal einbauen lassen. Aber auch hier sollten Sie unbedingt darauf achten, einzig qualitativ hochwertig verarbeitete Ersatzteile in Anspruch zu nehmen und unter gar keinen Umständen am falschen Ende zu sparen. Immerhin hängt hiervon die Unversehrtheit der Besucher der jeweils betroffenen öffentlichen Einrichtung ab, welches Risiko Sie auf gar keinen Fall eingehen sollten.

Sorgen Sie also in Zukunft dafür, dass alle sich unter Ihrer Obhut befindlichen Rolltreppen sowohl durch eine hohe Funktionalität als auch einen erstklassigen Sicherheitscharakter zu überzeugen wissen, was sich in tatsächlich sämtlichen Bereichen zeigt. Die Inanspruchnahme eines Fachmanns macht sich also gleich doppelt bezahlt!

Dezember 9th, 2013 | Kommentieren

Inverter Generator – Das Werkzeug für alle Fälle

cc by wikimedia / petr.adamek

Mobile Stromgeneratoren finden in vielen Einsatzbereichen ihren Nutzen. Dabei ist egal, ob es sich um Baustellen, um den Einsatz als Notstromaggregat in Privathaushalten oder als mobiler Stromgenerator bei Wohnwagen und Wohnmobilen handelt. Die moderne Inverter-Technik gehört hierbei zu den gebräuchlichsten und vorteilhaftesten Generatortypen.

Die Funktionsweise und Eigenschaften des Inverter Generator

Die deutsche Bezeichnung für den Inverter wäre der Begriff Wechselrichter. Bei einem Inverter-Generator sind Generator und Verbrennungsmotor elektrisch voneinander getrennt. Der Generator erzeugt dabei nicht zwangsläufig einen Strom mit 230 Volt und 50 Hz, sondern kann variable Werte annehmen. Der nachgeschaltete Inverter wandelt den Strom anschließend jedoch so um, dass der Strom mit einer perfekten Sinusfrequenz mit entsprechender Stromstärke genutzt werden kann. Dies hat einige deutliche Vorteile.

Vorteile und Anwendungsgebiete des Inverter Generators

Durch die Umwandlung des Stroms durch den Inverter ist ein Inverter Generator nicht an eine feste Umdrehungszahl gebunden. Dem entsprechend können Inverter Generatoren unter schwacher Last ihre Drehzahl deutlich reduzieren, was nicht nur den Lärm, sondern auch den Kraftstoffverbrauch deutlich senkt. Darüber hinaus können solche Generatoren deutlich kompakter gebaut werden, da egal ist ob der Strom über 3000 Umdrehungen/Minute oder mit einem kleineren Motor über 6000 u/min erzeugt wird. Darüber hinaus können diese Generatoren aufgrund ihrer kompakten Bauweise oftmals deutlich leichter auch von einer Person transportiert werden, was gerade im Heimbereich von Vorteil ist.

Einsatzmöglichkeiten für Inverter Generatoren

Dank der guten Eigenschaften kann der Inverter Generator (vergleiche hier verschiedene Modelle) in vielen Anwendungsgebieten eingesetzt werden. Egal ob auf der Baustelle oder im Heimbereich – ein solcher Generator liefert entsprechend seiner Größe und seiner angegebenen Leistungswerte stets die passende Strommenge ohne jegliche Leistungsspitzen. Wird die Größe des Inverters Generator entsprechend der Leistungsanforderungen gewählt, steht einem flexiblen Einsatz nichts im Wege.

Sparsam, klein und effektiv

Wer einen Generator für die mobile Stromerzeugung erwerben möchte, sollte auf einen Inverter Generator zurückgreifen. Die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten und die guten Eigenschaften des Gerätes ermöglichen den Einsatz in den verschiedensten Anwendungsgebieten. Mit an die Leistungsanforderungen angepasster Größe liefert ein solcher Generator stets sicheren und hochwertigen Strom genau dort, wo er benötigt wird.

Dezember 1st, 2013 | Kommentieren

Sitemap | Twitter Handwerk-Dienst | BloggerAmt | Impressum |Artikel (RSS) und Kommentare (RSS).