Kürzung der Solarförderung

Solaranlagen by Flickr OregonDOTFür die Solarbranche und Atomgegner brechen unter der neuen Regierung harte Zeiten an. Nicht nur, dass die Laufzeiten der Atomkraftwerke verlängert werden, nun wird auch noch nach und nach die Solarförderung gekürzt.

Zu Beginn diesen Jahres geschah dies schon einmal um 9%. Nun haben sich die Union und die FDP auf eine weitere Kürzung um 16% zum 1. Juli geeinigt.

Experten rechnen daraufhin damit, dass tausende Arbeitsplätze in der Solarbranche bedroht sind, da diese Kürzungen vor allem Billiganbietern zu Gute kommt.

Solaranlagen auf Ackerfläche sollen sogar gar nicht mehr gefördert werden. Die Branche wirft der Regierung auch vor, bei einer solchen schweren Entscheidung sich kaum mit der Solarindustrie verständigt zu haben.

Tags: , Februar 26th, 2010 Veröffentlicht in Handwerker

Geben Sie einen Kommentar ab.

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Sitemap | Twitter Handwerk-Dienst | BloggerAmt | Impressum |Artikel (RSS) und Kommentare (RSS).