Verbindungstechnik: Ein wichtiger Bereich in Industrie und Handwerk

Baustelle - flickr/ell brown

Die Verbindungstechnik kommt in vielen Bereichen zum Einsatz. Unter anderem werden verschiedenste Varianten der Verbindungstechnik im Maschinenbau, im Anlagenbau, im Gerätebau, auf dem Bau sowie in Industrie und Handwerk angewandt. Meist werden im Rahmen der Verbindungstechnik feste Verbindungen hergestellt, es können jedoch auch Verbindungen über Dreh- oder Schiebegelenke hergestellt werden, sodass zwei unterschiedliche Teile miteinander verbunden werden und deren Beweglichkeit in eingeschränktem Grad erhalten bleibt. In der Verbindungstechnik werden zudem auch lösbare und nicht lösbare Verbindungen unterschieden. Beim Einsatz einer Schraubverbindung handelt es sich um die lösbare Variante, Nieten oder Schweißen dagegen sind nicht lösbare Varianten. In der Verbindungstechnik kommen drei unterschiedliche Prinzipien zur Anwendung: Formschluss, Kraftschluss und Stoffschluss.

Verschiedenste Geräte zum Einsatz in der Verbindungstechnik:
Verschiedenste Bereiche der Druckluft, Nagel- und Klammergeräte kommen unter anderem bei der Verbindungstechnik zum Einsatz. Welche Geräte zum Verbinden von Teilen in Industrie und Handwerk, im Maschinen- und Anlagenbau, im Gerätebau oder auf dem Bau verwendet werden, ist abhängig von den jeweiligen Anforderungen. Das Angebot an Geräten im Bereich der Verbindungstechnik ist enorm, unter anderem werden Druckluft Klammergeräte oder Druckluft Nagelgeräte wie Ankernagler, Dachpappnagler, Rundmagazinnagler, Streifennagler und Wellennagler eingesetzt. Gas Impulse Geräte, Elektrotacker, Magazinschrauber, Akku-Werkzeuge und weitere Elektrowerkzeuge werden ebenfalls im Bereich der Verbindungstechnik eingesetzt.
Im Maschinenbau, im Anlagenbau, im Gerätebau und in Industrie und Handwerk wird die Verbindungstechnik in verschiedensten Bereichen mit unterschiedlichsten Varianten und Geräten angewandt, um Maschinen, Anlagen, Geräte oder Apparate aus Einzelteilen zusammenzusetzen. Auf dem Bau kommt die Verbindungstechnik beispielsweise mit der Nagel- oder Klammertechnik, der Dübeltechnik zum Einsatz um Teile der modernen Bauwerke perfekt miteinander zu verbinden.

April 10th, 2012 | Kommentieren

Sitemap | Twitter Handwerk-Dienst | BloggerAmt | Impressum |Artikel (RSS) und Kommentare (RSS).